Was Toni Kroos dir sagen will

Was Toni Kroos dir sagen will

[vc_row margin_top=“0″ margin_bottom=“5″][vc_column][vc_single_image image=“42671″ img_size=“full“ add_caption=“yes“ alignment=“center“][vc_raw_html]JTNDaWZyYW1lJTIwc3R5bGUlM0QlMjJib3JkZXIlM0ElMjBub25lJTIyJTIwc3JjJTNEJTIyJTJGJTJGaHRtbDUtcGxheWVyLmxpYnN5bi5jb20lMkZlbWJlZCUyRmVwaXNvZGUlMkZpZCUyRjY3NTM3MjklMkZoZWlnaHQlMkY5MCUyRnRoZW1lJTJGY3VzdG9tJTJGYXV0b3BsYXklMkZubyUyRmF1dG9uZXh0JTJGbm8lMkZ0aHVtYm5haWwlMkZ5ZXMlMkZwcmVsb2FkJTJGbm8lMkZub19hZGR0aGlzJTJGbm8lMkZkaXJlY3Rpb24lMkZiYWNrd2FyZCUyRnJlbmRlci1wbGF5bGlzdCUyRm5vJTJGY3VzdG9tLWNvbG9yJTJGZWNhNjBlJTJGJTIyJTIwaGVpZ2h0JTNEJTIyOTAlMjIlMjB3aWR0aCUzRCUyMjEwMCUyNSUyMiUyMHNjcm9sbGluZyUzRCUyMm5vJTIyJTIwJTIwYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTIwd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTIwbW96YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTIwb2FsbG93ZnVsbHNjcmVlbiUyMG1zYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTNFJTNDJTJGaWZyYW1lJTNF[/vc_raw_html][vc_column_text]Aufregende Wochen waren das – nun ist die Fußball-WM für Deutschland vorbei. Für uns bietet sich jetzt die Gelegenheit, darauf zu schauen, wie die Spieler solche Rückschläge verarbeiten und was du und ich daraus lernen können. Toni Kroos ist dabei besonders herausgestochen. Wie seine Worte dein Mindset, insbesondere als Vertriebler, beeinflussen können, erfährst du in dieser Episode.

Es war ein Hin und Her, ein verzweifeltes Bangen. Welches Schicksal die Deutsche Fußballmannschaft in der WM-Vorrunde ereilt hat, dürfte mittlerweile überall durchgedrungen sein. Aber ich möchte mich in dieser Episode nicht auf diese Niederlage konzentrieren, sondern darüber sprechen, wie du selbst mit Misserfolgen – welcher Art auch immer – umgehen kannst.

Sehr inspiriert hat mich ein Kommentar von Toni Kroos nach dem Spiel gegen Schweden. Kroos hatte durch einen Fehlpass ein Gegentor verursacht. Die Nation stand unter Schock. Schließlich brauchte die Mannschaft einen Sieg, um wenigstens noch den Hauch einer Chance auf den Einzug ins Achtelfinale zu haben.

Nun sagte Kroos etwas, das ich als Zeichen von Größe erachte: “Natürlich geht das Gegentor auf meine Kappe, das ist keine Frage. Aber wenn du im Spiel vierhundert Pässe spielst, kommen eben auch mal zwei nicht an. Wenn einer zum Tor wird, ist das blöd. Du musst dann aber auch die Eier haben, die zweite Hälfte so zu spielen. Und das sehen wieder die wenigsten.”

Was Kroos sich nämlich auch auf die Fahne schreiben darf, ist das Tor, das Deutschland in der Nachspielzeit zum 2:1-Sieg führte und die Hoffnung zurückbrachte.

Toni Kroos – Verlieren gehört zum Erfolg

Aus Toni Kroos’ Worten kannst du für dich selbst und dein Mindset sehr viel mitnehmen:

  1. Er gesteht sich seine Schuld ein und übernimmt die Verantwortung. Bürde niemand anderem deine Fehler auf, sondern stehe dazu.
  2. Sei ein Happy Loser! Auch außerhalb des Fußballs, zum Beispiel im Vertrieb gehört das Verlieren zum Alltag, ebenso wie der Erfolg. Du wirst immer mehr Termine machen, Angebote erstellen und Verhandlungen führen, als du letztendlich in deine Bilanz schreiben kannst. Wenn du vierhundert Pässe spielst, können auch mal zwei daneben gehen, solange deine Erfolgsquote stimmt. Verändern musst du erst etwas, wenn fast alle deine Pässe ins Leere fliegen.
  3. Keine Frage: Du machst Fehler und wirst Niederlagen erleben. Entscheidend ist, wie du damit umgehst. Toni Kroos hat sich nach seinem Fehlpass nicht auswechseln lassen. Hätte er aufgegeben, wäre er mit einer negativen Erfahrung aus dem Spiel gegangen und hätte dieses Spiel nie gewonnen. Aber er hat Verantwortung übernommen und weiter Gas gegeben. Wie gehst du mit Kritik um? Ziehst du dein Ding durch, wenn du merkst, dass du trotz allen Widerstands auf dem richtigen Weg bist?

Der nächste Erfolg kommt bestimmt

Erfolg hat verschiedene Phasen. Behalte dein Ziel im Auge und lass dich von Kritik nicht unterkriegen. Es wird sich lohnen, weiterzumachen. Die nächste Weltmeisterschaft kommt bestimmt.

Für den Erfolg vom VertriebsFunk sind deine Bewertungen von großer Bedeutung! In dieser Episode spreche ich auch über das Feedback und beantworte Fragen meiner Hörer.

 

?? Schon gehört? Überbrück die Zeit zur nächsten VertriebsFunk Episode und hör jetzt VertriebsFunk Episode 32 Karriere im Vertrieb: Du darfst nicht aufgeben![/vc_column_text][/vc_column][vc_column][vc_empty_space height=“24px“][dt_fancy_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Ausgewählte Links zu dieser Episode

[/vc_column_text][dt_fancy_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Shownotes

  • Happy Loser [0:35]
  • Warum du nicht aufgeben kannst [5:38]
  • Mitarbeiterempfehlung als Recruiting-Methode [12:35]

[/vc_column_text][dt_fancy_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Personen in dieser Episode

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]


Begeistert?

Du möchtest keine Folge des VertriebsFunk verpassen? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter. Alle zwei Wochen gibt’s News rund um den Podcast und die Themen Vertrieb, Recruiting und Karriere. Einfach hier kostenfrei den Newsletter abonnieren:


Schon gehört?

  • Vielseitig und mega interessant

    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Ich habe Christopher zufällig in YouTube bei Themen um Karriere entdeckt und gesehen, das er ein sehr interessanten Podcast führt. Ich habe gleich abonniert, die Themen und Gäste sind wertvolle Inputs um erfolgreich im Job zu werden.

  • Auch für Nichtvertriebler ein Muss

    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Obwohl ich nicht im Vertrieb arbeite, habe ich megaviel für meinen Job als Ingenieur und auch übers Leben allgemein gelernt.

  • Inhalte können viele, aber der Funk sendet auch gut rüber

    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Ich hege Interessen am Vertrieb, aber meine bisherigen Aufgaben beinhalteten maximal Berührungspunkte mit Pre-Sales. Zu dem Podcast bin ich vor wenigen Wochen gekommen und bereits nach wenigen Folgen habe ich entschlossen, ihm von Anfang an zu hören. Jede Folge ist wie eine Booster-Impfung. Besonders gefällt mit die Themenvielfalt, es wird nicht langweilig.


EINFACH ABONNIEREN:


Werben im VertriebsFunk:

Tausende Top Verkäufer und Entscheider im Vertrieb erreichen als Sponsor des VertriebsFunk. Näher kommst du nicht an die Zielgruppe.


Top Themen:

Ausgewählte Links zu dieser Episode

Personen in der Folge: