Die 7 Megatrends und wie sie deinen Arbeitsplatz verändern. Interview mit den Zukunftsagenten

Die 7 Megatrends und wie sie deinen Arbeitsplatz verändern. Interview mit den Zukunftsagenten

[vc_row margin_top=“0″ margin_bottom=“5″][vc_column][vc_single_image image=“42069″ img_size=“full“ add_caption=“yes“ alignment=“center“][vc_raw_html]JTNDaWZyYW1lJTIwc3R5bGUlM0QlMjJib3JkZXIlM0ElMjBub25lJTIyJTIwc3JjJTNEJTIyJTJGJTJGaHRtbDUtcGxheWVyLmxpYnN5bi5jb20lMkZlbWJlZCUyRmVwaXNvZGUlMkZpZCUyRjY1NjM0OTQlMkZoZWlnaHQlMkY5MCUyRnRoZW1lJTJGY3VzdG9tJTJGYXV0b3BsYXklMkZubyUyRmF1dG9uZXh0JTJGbm8lMkZ0aHVtYm5haWwlMkZ5ZXMlMkZwcmVsb2FkJTJGbm8lMkZub19hZGR0aGlzJTJGbm8lMkZkaXJlY3Rpb24lMkZiYWNrd2FyZCUyRnJlbmRlci1wbGF5bGlzdCUyRm5vJTJGY3VzdG9tLWNvbG9yJTJGZWNhNjBlJTJGJTIyJTIwaGVpZ2h0JTNEJTIyOTAlMjIlMjB3aWR0aCUzRCUyMjEwMCUyNSUyMiUyMHNjcm9sbGluZyUzRCUyMm5vJTIyJTIwJTIwYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTIwd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTIwbW96YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTIwb2FsbG93ZnVsbHNjcmVlbiUyMG1zYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJTNFJTNDJTJGaWZyYW1lJTNF[/vc_raw_html][vc_column_text]Dein Unternehmen tritt auf der Stelle? Mit Einzellösungen kommst du in dieser Situation meist nicht weit. Vielmehr bedarf es einiger grundsätzlicher Änderungen, denn Megatrends wie die Digitalisierung beeinflussen jeden Unternehmensbereich in jeder Branche. So wird sich auch dein Arbeitsplatz verändern. Wie du den Wandel gestalten kannst, erklären dir die Zukunftsagenten Markus und Judith Klups.

Markus und Judith sind Zukunftsagenten. Sie helfen Unternehmen bei der Gestaltung vom Arbeitsplatz der Zukunft. Die Digitalisierung wird die Bedeutung von Arbeit grundsätzlich verändern. Der Vorteil der Zukunftsagenten: Während die Unternehmen von innen heraus oft keinen Veränderungsbedarf erkennen können, haben Judith und Markus den externen Gesamtüberblick. Sie kennen die Trends und Anforderungen, welche die Arbeit 4.0 mit sich bringt. Dazu gehören auch stabil vorausgesagte Trends. Sieben dieser sogenannten “Megatrends” verändern deinen Arbeitsplatz in Zukunft:

  • Digitalisierung
  • Wandel der Geschlechterrollen
  • Individualisierung
  • Flexibilisierung
  • Mobilität
  • Globalisierung
  • Sicherheit

Auffällig ist die Gegensätzlichkeit einiger Trends. So stehen sich Flexibilisierung und Sicherheit gegenüber. Viele Unternehmen kennen die Vielschichtigkeit der Trends sowie deren Wechselwirkungen nicht. Die Zukunftsagenten bringen Klarheit von außen in die Unternehmen hinein, indem sie vor allem den HR-Bereich coachen.

Der Arbeitsplatz der Zukunft

Wie aber sieht dein Arbeitsplatz der Zukunft aus? Die Organisationsstrukturen werden flexibler. So bleiben die Rollen- und Aufgabenverteilung in manchen Unternehmensbereichen gleich, während sie in anderen täglich wechseln.

Auch die Rolle der Führungskraft muss neu interpretiert werden. Dabei liegt der Fokus auf der digitalisierten Arbeitswelt. Braucht es überhaupt noch Führung? Manche Unternehmen haben keine Führungskraft mehr oder lassen sie demokratisch wählen – je nach Organisationsstruktur. Agilität und schnelle Reaktion auf die Entwicklungen sind durch den steigenden Marktdruck überlebenswichtig geworden. Deine Mitarbeiter, Strukturen und Prozesse müssen beweglicher sein. Doch Agilität ist nur an bestimmten Stellen sinnvoll, denn sie bedeutet auch Kurzfristigkeit. Das macht in der Buchhaltung weniger Sinn als im Innovationsumfeld oder im Marketing.
Merke dir außerdem: Agil sein bedeutet nicht automatisch, führungslos zu sein.

Grundsätzliche Fragen klären

Fraglich ist, ob jeder Mensch für den agilen Arbeitsplatz geschaffen ist. Viele Menschen arbeiten schon lange in festen Strukturen. Sie müssten Altes vergessen und Neues erlernen. Dazu gehören auch neue Regeln und Werte. Ist dein Unternehmen dafür bereit? Bevor du dein Unternehmen veränderst, musst du grundsätzliche Fragen klären. Veränderung beginnt mit jeder einzelnen Person und deren Verständnis von Arbeit. Was heißt “gute Arbeit” für dich als Mitarbeiter oder Führungskraft? Sprich offen mit deinen Kollegen oder Angestellten. So kannst du Ängste nehmen und Veränderung anregen.
Du willst dich selbst auf die Zukunft vorbereiten und wissen, wie der Wandel den Vertrieb verändert? Höre jetzt rein und erfahre mehr.

?? Schon gehört? Überbrücke die Zeit zur nächsten VertriebsFunk Episode und höre jetzt Digitalisierung & Netzwerken: Tijen Onaran im Interview, Teil 1[/vc_column_text][/vc_column][vc_column][vc_empty_space height=“24px“][dt_fancy_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Ausgewählte Links zu dieser Episode

[/vc_column_text][dt_fancy_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Shownotes

  • Megatrends: Arbeit 4.0 [1:00]
  • Organisationsstrukturen [8:51]
  • Die Zukunft des Individuums [19:27]
  • Der Verkäufer der Zukunft [29:10]

[/vc_column_text][dt_fancy_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Personen in dieser Episode

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]


Begeistert?

Du möchtest keine Folge des VertriebsFunk verpassen? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter. Alle zwei Wochen gibt’s News rund um den Podcast und die Themen Vertrieb, Recruiting und Karriere. Einfach hier kostenfrei den Newsletter abonnieren:


Schon gehört?

  • Vielseitig und mega interessant

    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Ich habe Christopher zufällig in YouTube bei Themen um Karriere entdeckt und gesehen, das er ein sehr interessanten Podcast führt. Ich habe gleich abonniert, die Themen und Gäste sind wertvolle Inputs um erfolgreich im Job zu werden.

  • Auch für Nichtvertriebler ein Muss

    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Obwohl ich nicht im Vertrieb arbeite, habe ich megaviel für meinen Job als Ingenieur und auch übers Leben allgemein gelernt.

  • Inhalte können viele, aber der Funk sendet auch gut rüber

    ⭐⭐⭐⭐⭐

    Ich hege Interessen am Vertrieb, aber meine bisherigen Aufgaben beinhalteten maximal Berührungspunkte mit Pre-Sales. Zu dem Podcast bin ich vor wenigen Wochen gekommen und bereits nach wenigen Folgen habe ich entschlossen, ihm von Anfang an zu hören. Jede Folge ist wie eine Booster-Impfung. Besonders gefällt mit die Themenvielfalt, es wird nicht langweilig.


EINFACH ABONNIEREN:


Werben im VertriebsFunk:

Tausende Top Verkäufer und Entscheider im Vertrieb erreichen als Sponsor des VertriebsFunk. Näher kommst du nicht an die Zielgruppe.


Top Themen:

Ausgewählte Links zu dieser Episode

Personen in der Folge: